fahrTraum Team Mattsee

fahr(T)raum: Oldtimer-Museum in Bewegung

MitarbeiterInnen freuen sich über den Zubau der neuen Flug- und Veranstaltungshalle.

Die Ferdinand Porsche Erlebniswelten fahr(T)raum in Mattsee bei Salzburg stehen für ein Oldtimer-Museum der besonderen Art: hier kann man seit der Gründung von Porsches Enkelsohn Ernst Piëch am 15. Juni 2013 nicht nur historische Automobile aus dem letztem Jahrhundert bestaunen sondern auch selbst aktiv sein, z.B. auf verschiedenen Simulatoren Rennen fahren, mit den Oldtimern eine Ausfahrt im Salzburger Seenland machen oder auch diverse Veranstaltungen und Sonderausstellungen besuchen.

Geschäftsführer Jakob Iglhauser ist seit Juni 2013 ein fester Bestandteil des fahr(T)raum Teams und setzt auf stetige Weiterentwicklung: „Der fahr(T)raum bleibt immer in Bewegung. Wir versuchen laufend neue Exponate und Sonderausstellungen anzubieten. Aktuell größtes Projekt ist der Anbau einer neuen Flug- und Veranstaltungshalle – der „flug(T)raum“.“ Seit April 2022 laufen die Bauarbeiten für den Umbau. Das Erdgeschoss bietet zusätzlichen Platz für die Automobil-Ausstellung und einen großen Veranstaltungsraum für bis zu 320 Personen, der für Firmenfeiern aber auch private Veranstaltungen inkl. Technik gemietet werden kann. Im 1. Stock findet die VW Käfer-Ausstellung sowie ein Seminarraum Platz. Von der Hallendecke werden die Flugzeuge Hansa Brandenburg (Bj. 1918) und die Klemm (Bj. 1923) hängen. Dazu ist ein architektonisches Highlight geplant: eine Plattform, von der aus man die Flugzeuge genauer besichtigen kann. Im Jänner 2023 wird der flug(T)raum eröffnet.

Das fahr(T)raum-Team freut sich besonders auf mehr Platz und neue regelmäßige Veranstaltungen.

Viele MitarbeiterInnen sind seit vielen Jahren mit dabei und haben schon zahlreiche Herausforderungen und Veränderungen mitgetragen, wie Hans Vodnik, für den der Umbau nun schon die dritte Baustelle seit Beginn seiner Karriere beim fahr(T)raum ist. Er ist von Anfang an als Haustechniker bei allen technischen und sonstigen Problemen sofort zur Stelle und chauffiert nebenbei auch noch gerne als Fahrer bei Oldtimer-Ausfahrten die Gäste durchs Salzburger Seenland. Er freut sich besonders über eine neue Werkstatt und ein zusätzliches Lager und findet die gesamte Bauphase sowie Weiterentwicklung der Baustelle sehr spannend.

Am Welcome Desk erfreut Ilse Mairinger schon seit Jahren die BesucherInnen beim Kartenkauf mit ihrem Begrüßungslächeln. Die neue Eventlocation und Technik im flug(T)raum sind ihre Highlights der neuen Halle. Assistentin der Geschäftsführung Sylvia Rohr arbeitet ebenfalls fast vom ersten Tag an im fahr(T)raum und ist beeindruckt, wie schnell und gut die Baustelle organisiert ist. Sie freut sich gemeinsam mit Lara Winter (Mitarbeiterin Welcome Desk) auf neue Veranstaltungen und darauf die ersten Schritte auf der neuen Flugzeug-Plattform zu machen.
Laura Walden aus der Event-Abteilung kann es kaum mehr erwarten die neue Veranstaltungshalle inklusive großer Bühne für neue Events, wie z.B. Erlebnisverkostungen oder Konzertreihen, zu nutzen und das ausgefeilte Licht- und Akustikkonzept zu testen. „Bei Firmenveranstaltungen kann der Raum sogar in der Firmenfarbe beleuchtet werden“, erzählt Laura begeistert.

Überzeugen Sie sich selbst ab Jänner 2023 von unserer neuen Halle, bestaunen Sie zusätzliche Exponate und besuchen Sie eine unserer Veranstaltungen! Das fahr(T)raum-Team freut sich auf Sie!

Das könnte Sie auch interessieren:


Geschenk-für-Oldtimer-Fans-Auto-Liebhaber

Das perfekte Geschenk für Oldtimer-Fans & Autoliebhaber

Weihnachten steht vor der Tür und damit auch die alljährliche Frage: Was schenke ich meinen Liebsten? Worüber würde sich meine Frau, mein Mann oder meine Freunde freuen? Wir haben die perfekte Geschenkidee für Sie: Schenken Sie ein unvergessliches Erlebnis! Geschenkideen für Oldtimer-Fans & Autoliebhaber Zum Beispiel eine Ausfahrt in einem unserer beinahe 100-jährigen Oldtimer – […]

Oldtimer richtig einwintern

Wie du deinen Oldtimer richtig einwinterst

Damit dein Oldtimer im Frühjahr wieder topfit ist und keine Standschäden entstehen, muss die Überwinterung richtig vorbereitet werden. Hier sind ein paar Tipps wie du deinen Oldtimer richtig einwinterst. Generell gilt: Eine trockene Garage ist der ideale Platz für deinen Liebling. Am besten mit konstanter Temperatur und Luftaustausch, damit sich kein Kondenswasser bilden kann. Bevor […]

Internationaler Tag des VW-Käfer, 22. Juni

Der Internationale Tag des VW-Käfer steht bevor. Am 22. Juni wird wieder einem der weltweit meist verkauften Autos gedacht. Seit 1995 feiern Millionen VW-Käfer-Fans jedes Jahr am 22. Juni den populären Volkswagen. Dieser Tag wurde von Alexander Gromow, einer Koryphäe der VW-Szene und Mitbegründer der brasilianischen Fachzeitschrift Fusca Clube Brasil, ins Leben gerufen. Unterstützt von […]